Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Ruhestand für Rost

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Bevor Kriminalhauptkommissar Manfred Rost seinen Dienst in Rinteln antrat, war er beim Zentralen Kriminalitätsdienst in Hameln beschäftigt, davor bei der Polizei in Hessisch Oldendorf. In Rinteln bearbeitete er zuletzt Gewaltdelikte und war als Spezialist bei der Sachbearbeitung von Leichensachen bekannt.

Jetzt verabschiedete sich Rost in den Ruhestand und nahm von einer großen Menge an Kollegen des Polizeikommissariats Rinteln die besten Wünsche für die „Zeit danach“ entgegen. Polizeichef Wilfried Korte dankte Rost für sein engagiertes Arbeiten bis zum letzten Diensttag und hob das ausgleichende Wesen des jetzigen Pensionärs hervor, der sich immer für eine gute und spartenübergreifende Zusammenarbeit der Dienstzweige auf dem Kommissariat einsetzte.

Von links: Polizeichef Manfred Korte, Leiterin des Kriminalermittlungsdienstes Daniela Kempa, Neu-Pensionär Manfred Rost (Foto: privat)

Related posts

Beitrag unten
%d Bloggern gefällt das:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten und die Navigation zu erleichtern. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.03) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies.

Schließen