Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

1,9 Promille sind nicht genug: Autofahrer auf der Suche nach mehr Alkohol

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Ein 37-jähriger Autofahrer aus Uchte war noch zu später Stunde auf der Suche nach alkoholischen Getränken. Am Samstagmorgen um 00:41 Uhr befragte er einen jungen Mann im Engernweg und erkundigte sich, wo er zu dieser Zeit Alkohol kaufen könne.

Der junge Mann verwies ihn an eine Tankstelle in der Konrad-Adenauer-Straße, rief aber danach bei der Polizei an, da der Autofahrer einen deutlich alkoholisierten Eindruck machte und in einen Toyota-PKW eingestiegen war. Polizeibeamte konnten den Wagen danach tatsächlich in der Konrad-Adenauer-Straße ausfindig machen. Der Toyota stand mit laufendem Motor auf der Stelle. Der Fahrer versuchte, einen Gang einzulegen. Die Polizisten forderten ihn daraufhin auf, den Motor abzustellen.

Aufgrund des wahrgenommenen Alkoholgeruchs wurde bei dem 37-Jährigen ein Alkoholtest durchgeführt. Das Ergebnis: 1,9 Promille. Es folgte eine Blutprobe und die Beschlagnahme des Führerscheins. Um die Weiterfahrt zu verhindern und aus Gründen der Gefahrenabwehr wurde der Autoschlüssel sichergestellt. (pr)

Related posts