Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Musiker „2schneidig“ zu Gast an der Hildburgschule Rinteln

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Musiker begeistert Schüler – auch im nächsten Jahr wird Martin Rietsch alias „2schneidig“, der jetzt einen Präventionsprojekttag gegen Sucht und Drogen für rund 130 Schüler der Rintelner Hildburgschule gestaltet hat, die IGS besuchen. Mit dem Projekt „HipHop tanzen – Werte stärken“ verbindet der ausgebildete Suchtpräventionsberater präventive Inhalte und Wertevermittlung mit interaktiven Elementen der HipHop-Kultur.

2schneidig@school: Mit Projekten zu Themen wie Sucht-, Alkohol- und Drogenprävention, Gewaltprävention, Antirassismus oder Antimobbing ist 2schneidig seit Jahren zu Gast an Schulen in ganz Deutschland, um einzelne Projekttage, Workshops, Seminare oder ganze Projektwochen zu gestalten.

01-rintelnaktuell-2schneidig-hildburgschule-igs-projekt-musiker
Martin Rietsch alias „2schneidig“ spricht vor den Schülern der Hildburgschule. (Foto: privat)

Der sympathische Rapper versteht es, Kindern und Jugendlichen auf Augenhöhe zu begegnen, ihre Lebenswelten anzusprechen und sie durch seine Authentizität schnell für präventive Themen zu öffnen. Die Schüler zu sensibilisieren und sie zur Reflexion im Umgang mit ihren Mitmenschen anzuregen sind Ziele seiner Projekte.

Dass Projekte mit 2schneidig nicht nur nachhaltigen Eindruck bei den Kindern und Jugendlichen hinterlassen, sondern darüber hinaus noch mit viel Spaß verbunden sind, bestätigen Rückmeldungen von Schülern, Lehrern und Schulsozialarbeitern seit Jahren.

02-rintelnaktuell-2schneidig-hildburgschule-igs-projekt-musiker
(Foto: privat)

Eine besondere Ehrung wurde Martin Rietsch alias „2schneidig“ im vergangenen Jahr mit der Auszeichnung mit dem „Fair Play Preis des Deutschen Sports“ in der Sonderkategorie vom Bundesinnenministerium, dem Deutschen Olympischen Sportbund und dem Verband Deutscher Sportjournalisten zuteil. Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière bezeichnete den Preisträger als „Leuchtturm der Gesellschaft“. (pr)

Related posts