Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

40. Rintelner Musiktage starten mit Gottesdienst und Kino-Abend

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Mit einem Gottesdienst in der St. Nikolai-Kirche beginnen am Sonntag, 4. November die 40. Rintelner Musiktage. Die Konzertreihe steht in diesem Jahr unter dem Motto „Klang & Stille“.

Im Gottesdienst, der den Titel „Gott in der Stille finden“ trägt, erhält die Stille besonderen Raum. In Liedern, Lesungen, Gebeten und in der Feier des Abendmahls soll der Bedeutung der Stille nachgespürt werden. Der Nikolaichor gestaltet zusammen mit Kantorin Daniela Brinkmann die Musik, der Gottesdienst wird von Superintendent Andreas Kühne-Glaser geleitet. Beginn ist um 10 Uhr.

Fortsetzung der Rintelner Musiktage im Kino

Am Montag, 5. November werden die Musiktage mit einem Film-Abend im Rintelner Kino-Center, Konrad-Adenauer-Straße 3, fortgesetzt. In einer Sondervorstellung wird der preisgekrönte Dokumentarfilm „Touch the Sound – A Sound Journey with Evely Glennie“ von Thomas Riedelsheimer präsentiert. Darin wird die weltberühmte Perkussionistin Evelyn Glennie porträtiert, die nach einer Gehörerkrankung im Kindesalter gelernt hat, ihren Körper als Resonanzraum zu nutzen, um Klänge zu spüren. Auf einer Reise rund um die Welt erleben die Zuschauer mit ihr eine packende Expedition ins Innere der Klangwelten. Beginn des Filmes ist um 19.30 Uhr, der Eintritt kostet 4 Euro (Karten an der Kinokasse). Der Film bietet eine perfekte Einstimmung in die am darauffolgenden Samstag, 10. November stattfindenden Konzerte mit „Elbtonal Percussion“. (pr)

Related posts