Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

6. Februar: Infonachmittag an den Berufsbildenden Schulen Rinteln

Premium Banner 1a

(Rinteln) Die Berufsbildenden Schulen Rinteln öffnen ihre Türen und präsentieren sich am Mittwoch, den 6. Februar von 15 bis 18 Uhr, interessierten Schülerinnen und Schülern aus den allgemeinbildenden Schulen als Kompetenzzentrum für die berufliche Bildung.

Die Schule lädt zu einem Informationsnachmittag am Standort Burgfeldsweide ein und stellt ihre berufliche Ausbildung in den Bereichen Metall-, Holz-, Elektro, Fluggerät- und Glastechnik sowie Gesundheit, Hauswirtschaft, Informatik, Körperpflege, Pflege, Sozialpädagogik und Wirtschaft vor.

An den Berufsbildenden Schulen Rinteln kann im beruflichen Gymnasium „Wirtschaft“ bzw. „Gesundheit und Soziales“ auch das Abitur erworben werden.

Die Lehrkräfte der Schule informieren an diesem Nachmittag über die Möglichkeiten aller Bildungsgänge und Schulabschlüsse. Sie stehen den eigenen Schülerinnen und Schülern, deren Eltern sowie den Ausbildern für individuelle Gespräche gern zur Verfügung.

Ein Überblick über alle Bildungsgänge wird mit Hilfe von Schautafeln usw. gegeben. Zur Orientierung dient ein Belegplan im Forum des Standortes Burgfeldsweide. Das Beratungsteam der Schule steht für alle Fragen zur beruflichen Laufbahn bereit. Anwesende Verwaltungskräfte helfen bei Fragen zum Anmeldeverfahren und nehmen Neuanmeldungen gern entgegen. Die Schüler des beruflichen Gymnasiums bieten Kaffee und Kuchen an. (pr)

Related posts