Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

A2 im Auetal: Unbekannte rauben schlafenden LKW-Fahrer aus

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

In der Nacht zu Donnerstag, 10.8.2017, haben bislang unbekannte Täter auf der Raststätte „Schafstrift“ im Auetal den schlafenden Fahrer eines Kleintransporters ausgeraubt und sind anschließend mit der Beute geflüchtet.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte der 35-Jährige seinen LKW gegen 1:30 Uhr auf dem Rastplatz der A2 in Fahrtichtung Dortmund abgestellt, beide Fahrzeugtüren von innen verriegelt und sich dann im Führerhaus schlafen gelegt. Als er gegen 9:00 Uhr heute aufwachte, bemerkte er, dass die Verriegelungsstifte der Türen in geöffneten Positionen standen und die Scheibe der Fahrertür einen Spalt geöffnet war. Darüber hinaus stellte er fest, dass Geld und Handy fehlten. Da der 35-Jährige über Kopfschmerzen klagte, besteht der Verdacht, dass die Täter eine unbekannte Substanz in die Fahrerkabine eingeleitet hatten. Die Kripo ermittelt wegen schweren Raubes.

Die Polizei bittet Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, sich mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 in Verbindung zu setzen.

(Quelle: Polizei Hannover)

Related posts

Beitrag unten
%d Bloggern gefällt das:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten und die Navigation zu erleichtern. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.03) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies.

Schließen