Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

„Abstand halten, Verantwortung übernehmen“: DSK Dekoservice bietet „Social Distancing“-Matten an

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Abstand halten gegen Corona. Das sollte in diesen Tagen schon selbstverständlich sein. Doch aufgemalte Markierungen und provisorisch verklebtes „Flatterband“ werden gern schon mal übersehen. Damit Händler und Gewerbetreibende ihre Kunden leichter und deutlicher auf die gängigen Abstandsregelungen hinweisen können, hat das Rintelner Unternehmen DSK Dekoservice GmbH & Co. KG mit Sitz in der Röntgenstraße 13 im Industriegebiet Süd jetzt passende „Social Distancing“-Matten aus hochwertigem, recyclebarem Vinyl im Programm.

Der 2 Millimeter starke Belag ist in verschiedenen Größen und Designs erhältlich, wird wie ein Teppich ausgelegt und bei Bedarf mit doppelseitigem Klebeband fixiert. Der Belag kann auch draußen verwendet werden uns ist leicht zu reinigen. Auf den Matten – in runder oder eckiger Form – wird deutlich und eindringlich an die Kunden appeliert, 1,5 Meter Abstand zu halten. „Verantwortung übernehmen! Abstand halten!“ ist darauf zu lesen. Und natürlich ein „Danke dafür!“

Das Produkt könne nach Gebrauch einfach zurückgegeben werden, teilen die Verantwortlichen beim DSK Dekoservice mit. Es werde dann kostenlos dem Recycling zugeführt. „Weiterhin werden wir drei Prozent vom Umsatz mit diesen Artikeln für eine regionale, soziale Einrichtung spenden“, ergänzt Vertriebsleiter Volker Kirchhoff.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.dsk-deko.de. Kontakt und Anfragen per E-Mail an info@dsk-kunze.de. (pr)

Related posts