Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Advents-Sparen bei der Volksbank in Schaumburg

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

„Wer heute noch Renditen erzielen will, ist gezwungen, sein Vermögen zu streuen“, weiß Henning Sohl, Leiter Privatkunden und Private Banking bei der Volksbank in Schaumburg zu berichten. Wichtig dabei sei eine ausgewogene Anlagestruktur, die alle Anlageklassen wie zum Beispiel Liquidität, Zinsanlagen, Immobilien, Gold, Aktien und Versicherungen beinhalte.

Die alte Weisheit, nicht alle Eier in einen Korb zu legen, bewahrheite sich dabei immer noch. „Unser Ziel ist es, Vermögen zu schützen, langfristig zu erhalten und auszubauen“, erläutert Sohl.

Ein aktuelles Angebot der Volksbank in Schaumburg ist das Adventssparen. Eine „Premiere“, zu der das Bankinstitut vom 13. November bis zum 24. Dezember dieses Jahres einlädt. Das i-Tüpfelchen hierbei ist ein Sparplan. Nach Angaben des Privatkunden- und Private-Banking-Leiters legt der Kunde von diesem Geld einen gleichbleibenden Anteil in ausgewählte Fonds an.
Die persönliche Anlagementalität jedes einzelnen Kunden ist laut Sohl für die Wahl des gewünschten Fonds entscheidend. „Auf diese Weise kann man zusätzlich von den Schwankungen des Finanzmarkts profitieren.“

Da das andauernde Niedrigzinsumfeld die Vorzeichen für Anlage- und Finanzierungsentscheidungen grundlegend verändert habe und das klassische Sparbuch beziehungsweise ein Tagesgeldkonto keine auskömmlichen Erträge mehr böten, stelle diese Anlagemöglichkeit eine echte Alternative dar, erläutert Sohl.

„Unser Ziel ist es, unsere Mitglieder und Kunden vor realen Vermögensverlusten zu bewahren.“ Im Rahmen der ausgewählten Investmentfonds besteht das Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie ein Ertragsrisiko. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass am Ende der Ansparphase weniger Vermögen zur Verfügung steht, als insgesamt eingezahlt worden ist. (pr)

Von links: Marco Pietsch (Leiter Vertriebsmanagement) und Henning Sohl (Leiter Privatkunden und Private Banking bei der Volksbank in Schaumburg) laden zum Adventssparen vom 13. November bis 24. Dezember diesen Jahres ein.

Related posts