Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Alkoholdieb überführt: Polizeibeamter erinnert sich an Bilder von Überwachungskamera

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Für einen 20-jährigen Beschuldigten ist es von Nachteil gewesen, dass ein Rintelner Polizeibeamter über ein so gutes Gedächtnis verfügt.

Der 20-Jährige entwendete insgesamt fünf Mal zu unterschiedlichen Zeiten Alkoholflaschen wie Jack Daniel´s oder Wodka aus einem Verbrauchermarkt an der Großen Tonkuhle. Von den Taten gab es Videoaufnahmen, die einem Rintelner Ermittler vom geschädigten Markt zur Verfügung gestellt wurden.

Da der Name des Beschuldigten bislang nicht bekannt war, prägte sich der Beamte die Bilder ein und als er auf einer Ermittlungsfahrt war, erinnerte er sich an die Bilder, als er den Beschuldigten auf einem Gehweg entlang gehen sah.

Die hinzugezogene Funkstreife stellte die Personalien fest. Jetzt sind fünf bislang mit „unbekanntem Täter“ gekennzeichnete Straftaten aufgeklärt und fließen in die Statistik der Rintelner Polizei bezüglich der aufgeklärten Straftaten ein. „Eine klassische Win-Lose-Situation, oder in der Fußballsprache ´Polizei 1, Straftäter 0´, schreibt die Polizei in einer Meldung. (pr)

Related posts