Online Nachrichten für Rinteln und die Umgebung.
Anzeige

„Alle Jahreszeiten an einem Tag“: Wetterbesserung zum 24. Irish Folk Festival im Kloster Möllenbeck

Anzeige
Anzeige

(Möllenbeck) Zum 24. Irish Folk Festival im Kloster Möllenbeck schien sich das Wetter an alle „Regeln“ zu halten: Bereits seit den frühen Morgenstunden gab es Regen, stürmischen Wind und kristallklaren Sonnenschein in einer Mischung, die einem Angst und Bange werden ließ, wie es wohl am Samstagabend zum „Irish Folk“ werden würde.

„Tone Fish“ traten als erste Band des Abends im Kloster-Innenhof auf.

Bürgermeisterin Andrea Lange brachte es beim VIP-Empfang auf den Punkt: „Alle Jahreszeiten an einem Tag“, also typisch irisches Wetter flankierte das Beinahe-Jubiläum inmitten der historischen Klostermauern, Dank finanzkräftiger Unterstützung der Sponsoren war auch dieses Mal wieder der Eintritt frei, wie in den letzten 23 Veranstaltungen zuvor. Nach der Kritik an der Musik im Jahr zuvor gab es mit „Tone Fish“ und den „Cobblestones“ wieder zwei waschechte Vertreter der Genres zu hören.

Anzeige
Eröffneten den Empfang im Winterrefektorium und standen als zweite Band auf der Bühne: Die „Cobblestones“.

Traditionsgemäß heizten „Tone Fish“ um 19 Uhr die Open-Air-Fläche im Kloster-Innenhof an, während die zweite Band, die „Cobblestones“ beim Empfang im Winterrefektorium den ersten Applaus einheimsten. Im weiteren Verlauf des Abends tauschten die Bands die Bühne, was blieb, war ein unvergesslicher Abend voller stimmungsvoller Musik und – gottseidank – ohne Wetterkapriolen.

Für 2025, so regte Bürgermeisterin Andrea Lange an – solle man sich den Juni schon einmal im Kalender vormerken: 25 Jahre Irish Folk im Kloster Möllenbeck stehen auf dem Programm. Man darf gespannt sein, welche Highlights die Veranstalter im kommenden Jahr zum Jubiläumsfestival parat haben werden.

Auch auf dem Gelände ums Kloster Möllenbeck konnte man der Folk-Musik zuhören, seinen Hunger an Imbissbuden besänftigen und den Durst mit einem kühlen Getränk löschen.

Video: Die Cobblestones spielen im Winterrefektorium des Klosters Möllenbeck

Auf den Button unten drücken um den Inhalt anzuzeigen YouTube.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iWW91VHViZSB2aWRlbyBwbGF5ZXIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvMUtCNU0ta203V00/c2k9TnY3ckE4UHRxRW9Wd19NdiIgd2lkdGg9IjU2MCIgaGVpZ2h0PSIzMTUiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==
Anzeige

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück