Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Am 3. Advent: Auktion der Berufsbildenden Schulen Rinteln für den guten Zweck

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Wie in jedem Jahr zur Adventszeit veranstaltet die Klasse BGG 11A der Berufsbildenden Schulen Rinteln (BBS) auch in 2019 wieder eine Benefizaktion auf dem Rintelner Adventszauber.

Am Freitag, 13.12. (von 12 bis 21 Uhr), Samstag, 14.12. (von 11 bis 21 Uhr) und am Sonntag, 15.12. (von 11 bis 20 Uhr) findet eine Verkaufsaktion der Schüler in der Hütte Nr. 2 des Weihnachtsmarkts auf dem Marktplatz statt. Die Erlöse kommen der Kinderkrebsstation im Klinikum Minden zugute.

Als Höhepunkt werden bei der öffentlichen Versteigerung am 3. Advent, 15.12., von 15 bis 17 Uhr wieder zahlreiche Geschenke, Gutscheine und besondere Extras angeboten. Hier besteht die Möglichkeit, ein Weihnachtsgeschenk für seine Liebsten zu ersteigern und dabei noch etwas für den guten Zweck zu tun. Die Erlöse fließen ebenfalls in die Unterstützung der Kinderkrebsstation in Minden. In den Vorjahren gab es auf den Auktionen regelmäßig echte Highlights zu erwerben. Die Auswahl reichte vom Restaurantgutschein bis hin zum signierten Bundesligatrikot oder einer Urlaubsreise. Moderiert wird die Versteigerung traditionell von bekannten Persönlichkeiten aus der Öffentlichkeit.

Bei der Benefiz-Aktion kommen teils auch echte Raritäten „unter den Hammer“. So wie dieses handsignierte Trikot des Bundesliga-Fußballvereins Borussia Dortmund im Jahr 2015.

Wer die Aktion der BBS Rinteln mit einer Geld- oder Sachspende unterstützen möchte, wendet sich per E-Mail an post@bbs-rinteln.de, telefonisch unter 05751/89139-50 oder kann auch eine Einzahlung aufs Spendenkonto Förderverein BBS Rinteln, Stichwort Kinderkrebsstation, IBAN DE90 2555 1480 0510 3140 24 tätigen.

Related posts