Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Aus dem Polizeibericht: Porsche-Kennzeichen abgerissen, Fahrraddiebe tauschen Räder

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Am Donnerstag, 10.05.2018, in der Zeit von 21.00 Uhr bis 22.00 Uhr, haben unbekannte Täter in Rinteln, vermutlich auf dem Parkplatz am Kirchplatz oder Fahrbahnrand des Hasphurtwegs, beide Kennzeichen von einem abgestellten Porsche Panamera mitsamt Kunststoffrahmen abgerissen.

Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 28 Euro.

Diebe im „Tausch-Rausch“

Am Donnerstag in der Zeit von 12.00 Uhr bis 17.15 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Möllenbeck, Lemgoer Straße, zwei Mountainbikes von dem Grundstück, welche miteinander mit einem Kettenschloss verbunden waren. Der Täter ließ ein Fahrrad am Tatort zurück, welches am Morgen in der Rintelner Nordstadt unbefugt in Gebrauch genommen wurde. Es entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.

Bereits am Mittwoch, in der Zeit von 14.30 Uhr bis 15.00 Uhr, entwendete ein unbekannter Täter in Rinteln, Graf-Otto-Straße, ein unverschlossen abgestelltes Fahrrad der Marke Curtis. Durch den Täter wurde ein anderes Fahrrad (Prophete, Alu-Rex Sport Line) zurückgelassen. Es entstand ein Schaden von ca. 200 Euro.

Zeugen der oben genannten Vorfälle werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen. (po)

Related posts