Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Aus dem Polizeibericht vom 29.07.2014

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Diebstahl im Freibad
Am Montag, 28.07.2014, kam es am Nachmittag in Rinteln, Am Weseranger, zu diversen Diebstählen im Freibad. Entwendet wurden mehrere Handys sowie Bargeld.
Die Täter wurden von Zeugen wiedererkannt.
Es wird darauf hingewiesen, dass die Badegäste ihre Wertgegenstände nicht öffentlich liegen lassen bzw. einschließen.

Diebstahl/Zeugenaufruf
In der Zeit von Sonntag, 27.07.2014, 16.00 Uhr bis Montag, 28.07.2014, 05.00 Uhr drangen unbekannte Täter in Rinteln in der Konrad-Adenauer-Straße in eine Holzhütte ein und öffneten diverse Schränke. Weiterhin wurden mehrere Fahrzeuge aufgebrochen, die auf dem Gelände abgestellt waren.
Es entstand ein Schaden von ca. 400 Euro.

Diebstahl u. Sachbeschädigung/Zeugenaufruf
In der Zeit von Samstag, 26.07.2014, 12.30 Uhr bis 28.07.2014, 06.15 Uhr, drangen unbekannte Täter in Rinteln in der Lindenstraße in eine Firma ein und begingen dort mehrere Sachbeschädigungen. Entwendet wurden ein Handy, Bargeld, ein Schlüsselbund und diverse andere Gegenstände.

Diebstahl aus Werkstatt/Zeugenaufruf
In der Zeit von Samstag, 26.07.2014, 13.30 Uhr bis Montag, 28.07.2014, 07.50 Uhr, drangen unbekannte Täter in Rinteln in eine Zweiradwerkstatt ein. Es wurden ein Computer, Kleingeld, Autoteile und Werkzeug entwendet.
Es entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

Related posts