Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Ausweichmanöver: VW Touran rammt Weserbrücke

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Zu einem Verkehrsunfall ist es heute nachmittag auf der Rintelner Weserbrücke gekommen.

Ein 36-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Lippe befuhr mit seinem silbernen VW Touran die Weserbrücke stadteinwärts.

Da die vor ihm fahrenden Fahrzeuge aufgrund dichten Verkehrs abrupt bremsen mussten, musste der Touran-Fahrer ebenfalls stark abbremsen.

Um einen Zusammenstoß mit dem vorausfahrenden Auto zu verhindern, wich der Touran-Fahrer nach rechts aus.

Dabei geriet das Fahrzeug auf den Bordstein und prallte gegen die Stahlkonstruktion der Brücke. Der Fahrer blieb unverletzt.

02-rintelnaktuell-unfall-weserbruecke

Das Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mußte mit einem herbeigerufenen Abschleppwagen von der Unfallstelle entfernt werden.

Während der Bergungsaktion blieb ein Fahrstreifen über die Weserbrücke zeitweise gesperrt. Der Verkehr wurde abwechselnd an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Ob ein Schaden an der Brücke entstanden ist, ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht bekannt.

Related posts