Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Auto auf Parkplatz ausgebrannt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Das Einsatzgeschehen hielt die Feuerwehr Rinteln am gestrigen Abend weiter in Atem. Kurz vor 21 Uhr rückte die Feuerwehr zu Nachlöscharbeiten an den Bahnschwellen in der Großen Tonkuhle an. Offenbar hatten sich trotz des ausgiebigen Einsatzes von Löschwasser noch Glutnester gebildet und waren im Inneren des Holzes weitergeglimmt.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand der PKW lichterloh in Flammen. (Foto: Feuerwehr)

Gegen 23:38 Uhr ertönte erneut Alarm für die Rintelner Brandbekämpfer: Auf dem Parkplatz an der Bahnhofsallee war Feuer gemeldet worden. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand ein PKW lichterloh in Flammen. Ein Trupp mit schwerer Atemschutzausrüstung brachte das Feuer unter Kontrolle und löschte den brennenden Opel Corsa, von dem fast nur noch die nackte Karosserie übrig blieb.

Zeugenhinweise zum Brand der Bahnschwellen an der Großen Tonkuhle oder dem PKW-Brand in der Bahnhofsallee nimmt die Polizei Rinteln unter 05751/95450 entgegen.

Related posts