Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Bachs Weihnachtsoratorium für Groß und Klein in der St. Nikolai-Kirche Rinteln

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Am Sonntag nach Weihnachten, dem 28. Dezember, erklingt ab 17:00 Uhr in der Rintelner St. Nikolai-Kirche das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach mit den ersten drei Kantaten.

Die Solisten Uta Singer (Sopran), Johanna Krödel (Alt), Goetz Philipp Körner (Tenor) und Sebastian Brendel (Bass) führen das Weihnachtsoratorium zusammen mit dem Schaumburger Oratorienchor, dem Jugendchor der Ev. Singschule St. Nikolai und dem Schaumburger Kammerorchester unter der Leitung von Kantorin Daniela Brinkmann auf.

Erstmals gibt es vor der Aufführung ein Familienkonzert am Nachmittag um 14:30 Uhr. In einer kurzweiligen Einführung werden Teile des berühmten Weihnachtsoratoriums und die Instrumente des Orchesters durch die Erzählerin Agathe Mezger-Diestelkamp vorgestellt. Solisten, Chor und Orchester sind für die musikalische Gestaltung des Familienkonzerts verantwortlich. Die Leitung hat ebenfalls Kantorin Daniela Brinkmann. Das Familienkonzert, konzipiert von Michael Gusenbauer, dauert etwa 45 Minuten und ist für Kinder ab vier Jahren und natürlich auch für Erwachsene geeignet.

02-rintelnaktuell-weihnachtsoratorium-nikolaikirche-uta-singer
Beim Weihnachtsoratorium dabei: Uta Singer. (Foto: privat)

Die Konzerte werden ermöglicht durch die Unterstützung des Förderkreises „Musik an St. Nikolai“, der Sparkasse Schaumburg, der Schaumburger Landschaft sowie des Kirchenkreises Grafschaft Schaumburg. Veranstalter ist die Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nikolai.

Der Eintritt zum Familienkonzert um 14:30 Uhr kostet zwei Euro für Kinder und fünf Euro für Erwachsene. Für das Weihnachtsoratorium um 17:00 Uhr können Karten für fünf bis 15 Euro erworben werden. Karteninhaber für das 17-Uhr-Konzert haben zum Familienkonzert freien Eintritt.

Karten sind erhältlich bei der Sparkasse Schaumburg, Geschäftsstelle in der Klosterstraße, sowie bei der Schaumburger Zeitung.

Weitere Infos: www.nikolai-rinteln.de

01-rintelnaktuell-weihnachtsoratorium-nikolaikirche-goetz_phillip_koerner
Der Tenor: Goetz Philipp Körner. (Foto: privat)

Related posts