Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Baum stürzt auf Bundesstraße

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Ein sieben Meter langer Baum mit einem Stammumfang von rund 45 Zentimetern stürzte gestern aufgrund starker Windböen zwischen Steinbergen und Luhden auf die Fahrbahn der Bundesstraße 83.

Laut Polizei stand der Baum vorher im Seitenraum der Bundesstraße und war morsch geworden. Insgesamt fuhren vier Autos, die in Richtung Bückeburg unterwegs waren, über das Hindernis und wurden dadurch beschädigt.

Die Feuerwehr räumte das morsche Gehölz von der Fahrbahn. (pr)


Related posts