Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Baumfällung im Möllenbecker Wald: Kreisstraße 80 am Mittwoch gesperrt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Das Niedersächsische Forstamt Oldendorf muss aus Gründen der Verkehrssicherung Bäume entlang der ehemaligen Kreisstraße 80 im Möllenbecker Wald fällen.

Die Straße zwischen Möllenbeck und Krankenhagen ist am Mittwoch 15. April 2020 in der Zeit von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr daher vollständig für den Verkehr gesperrt.

Die Kreisstraße 80 von Möllenbeck nach Krankenhagen wird am 15. April wegen Baumfällarbeiten gesperrt. (Archivfoto)

Die Gefahrenbäume sind im Rahmen der regelmäßigen Baumkontrollen von Revierförster Holger Puls erfasst worden. Er bittet alle Verkehrsteilnehmer und Waldbesucher um Verständnis: „Eine Baumfällung bei fließendem Verkehr ist aus Sicherheitsgründen unmöglich Die Sperrung wird im Tagesverlauf so rasch wie möglich wieder aufgehoben“.

Je nach Arbeitsfortschritt ist eine erneute Sperrung am Folgetag möglich. Auch Fußgänger, Sportler oder Radfahrer sollten die betreffenden Streckenabschnitte im genannten Zeitraum nicht benutzen. (pr)

Related posts