Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

„Bei Anruf Geschichte“: Vorleseaktion geht in die Verlängerung

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Vorlesespaß kennt keine Altersgrenze. Gerade jetzt, da zwischenmenschliche Begegnungen weiterhin eingeschränkt sind, möchte die Stadtverwaltung auf das besonderes Angebot der Koordinatorin Generation 50+, der Stiftung für Rinteln und des Seniorenbeirates aufmerksam machen.

Aufgrund der großen Nachfrage geht die Vorleseaktion „Bei Anruf: Geschichte“ in die Verlängerung. Schon im ersten Durchlauf dieses Projektes konnten sich die Anruferinnen und Anrufer an den Werken von Marlies Kuhlmann erfreuen. Es gibt es aber noch viele mehr, die nicht vorenthalten werden sollen.

Marlies Kuhlmann, Schriftstellerin aus Kleinenbremen, liest sie vom 20.01.2021 bis zum 24.02.2021 nun sogar persönlich vor. Sie ist immer mittwochs in der Zeit von 15-17 Uhr unter der Telefonnummer 05722/3994 zu erreichen.

Das Mehrgenerationenhaus wird im Rahmen des Bundesprogrammes „Mehrgenerationenhaus“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. (pr)

Related posts