Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Bei Kleinenwieden: Audi überschlagen, Fahrer (19) verletzt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Am Montag, dem 13.2.2017, gegen 15:40 Uhr, überschlug sich auf der Kreisstraße 81 zwischen Großenwieden und Kleinenwieden ein Audi. Der 19-jährige Fahrer aus Hessisch Oldendorf wurde verletzt.

Der Audi geriet auf der Kreisstraße laut Polizeingaben aus nicht bekannter Ursache zunächst nach rechts auf den Seitengrünstreifen. Im weiteren Verlauf schleuderte der Pkw nach links über die Fahrbahn in einen Straßengraben. Hier überschlug sich der Wagen und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Der 19-Jährige wurde dabei leicht verletzt und konnte sich selbständig aus dem Fahrzeug befreien. Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in eine Hamelner Klinik transportiert. Am Audi entstand wirtschaftlicher Totalschaden. (po)

(Foto: Polizei)

Related posts