Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Blumenwallfest findet nicht statt / CD-Produktion der Vereinigten Chöre Rinteln fast fertig

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Auch das Blumenwallfest, eigentlich für den 23. August diesen Jahres eingeplant, muss aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen ausfallen. Das teilte Franz-Josef Stöckl, Vorsitzender der Vereinigten Chöre Rinteln (VCR), heute mit. Dafür planen die Sänger bereits die Termine für nächstes Jahr. So soll das Hafenfest 2021 am 3. und 4. Juli am Alten Hafen stattfinden. Das Blumenwallfest im kommenden Jahr ist für den 22. August vorgesehen.

Die vergangenen Wochen nutzten die Vereinigten Chöre intensiv, um die neue CD mit Shanty- und Seemannsliedern einzusingen. Dies fand in mehreren Einzelgruppen mit je höchstens vier Sängern statt. Aufnahmeleiter Viktor Pidpally übernahm die anspruchsvolle Aufgabe, die einzelnen Stimmen zu einem fertigen Produkt zusammenzufügen, so dass es zum Schluss so klingen wird, als wären die Chorsänger allesamt in einer großen Runde bei den Aufnahmen versammelt gewesen.

VCR-Vorsitzender Franz-Josef Stöckl gab die Terminplanung der Vereinigten Chöre für 2021 bekannt.

Derzeit laufen noch die finalen Abstimmungen mit der GEMA, ehe die CD in die Produktion gehen kann. Die Scheibe mit 21 Liedern (davon sieben Solos) soll zum Preis von 10 Euro bei Unikum in der Weserstraße erhältlich sein und wird an einem gesonderten Pressetermin vorgestellt.

Related posts