Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Braasstraße: Unfall an der Aldi-Einfahrt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Heute gegen 13:20 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in der Braasstraße im Industriegebiet Süd. Wie die Polizei vor Ort mitteilte, verließ ein Autofahrer mit seinem BMW die als Einbahnstraße angelegte Einfahrt zum Aldi-Markt entgegen der Fahrtrichtung.

Der rote Opel Corsa wurde von einem BMW gerammt, der entgegen der Fahrtrichtung aus der Aldi-Einfahrt herausfuhr.

Dabei übersah er eine PKW-Fahrerin aus Rinteln mit ihrem roten Opel Corsa, die vom Kreisverkehr in Richtung B238 unterwegs war und rammte den Wagen im hinteren Bereich der Fahrerseite. Die Integrierte Rettungsleitstelle löste Alarm wegen einer eingeklemmten Person aus, worauf neben Notarzt, Rettungswagen und Polizei auch die Feuerwehr zum Einsatzort eilte. Vor Ort konnte der Einsatz glücklicherweise schnell beendet werden. Die verunfallten Fahrzeuge wurden auf einen gegenüberliegenden Parkplatz gerollt. Laut Polizeiangaben wurde die Opel-Fahrerin leicht verletzt und nach einer rettungsdienstlichen Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht. Nach einer kurzzeitigen Sperrung des Unfallbereichs durch Polizei und Verkehrsregulierung durch die Feuerwehr konnte die Straße wieder freigegeben werden.

Related posts