Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Corona-Inzidenz für Landkreis Schaumburg weiter rückläufig

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Landkreis) Mit heutigem Stand, 24.11., 7.30 Uhr, ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Landkreis Schaumburg weiter rückläufig. Derzeit gibt es kreisweit 199 Menschen mit einem positiven Corona-Test (insgesamt 1.145 bisher). Zwar sind gegenüber gestern vier neue Positivfälle hinzugekommen, gleichzeitig gelten jedoch 12 weitere Menschen als genesen (insgesamt 935).

Die Zahl der in Quarantäne befindlichen Menschen ist ebenfalls gesunken, aktuell beträgt sie 594. Derzeit sind momentan 25 erkrankte Personen in stationärer Behandlung im Krankenhaus (+2). Gestern wurden 182 Menschen aufs SARS-CoV-2-Virus getestet (149 vom DRK und 33 durch Infektpraxen).

Mit Stand vom 24.11.2020, 9.00 Uhr liegt die sogenannte 7-Tages-Inzidenz laut der rechtsverbindlichen Bekanntgabe des Landes Niedersachsen im Landkreis Schaumburg bei 80,5. (pr/Grafik: LK Schaumburg)

Related posts