Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Damen 50 vom Tennisverein Rot-Weiss Rinteln steigen auf: Letztes Spiel fand bei Hitzerekord statt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Mit Ehrgeiz und viel Elan sind die „Damen 50“ vom Tennisverein Rot-Weiß Rinteln in der Regionsliga in dieser Saison an den Start gegangen.

In drei Heim- und zwei Auswärtsspielen haben sie jeweils mit 5:1 Punkten gewonnen. Das erste Spiel bei der Jugendgemeinschaft Oyle e.V. fand am 4. Mai bei 6 Grad statt und wurde witterungsbedingt abgebrochen. Für die Rintelner Tennisdamen bedeutete das, dass eine zweite Fahrt nach Oyle anstand. Das letzte Spiel am 30. Juni musste dann bei extremer Hitze mit Temperaturen um 34 Grad ausgetragen werden.

Alle Anstrengungen haben sich gelohnt, denn in der nächsten Saison wird dann in der Bezirksklasse gestartet. (pr)

Von links: Brigitta Päthke, Gabi Tiemann, Melanie Siepe, Claudia Zehrer (Foto: pr)

 

Related posts