Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Dankerser Straße: Stärkere Verkehrsbehinderungen ab 15. Juni

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Achtung, Autofahrer! Ab dem 15. Juni kommt es zu stärkeren Behinderungen auf der Dankerser Straße zwischen der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen bis einschließlich der Einmündung in die Hafenstraße.

Laut der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln werden Schadstellen saniert und die abschließenden Fräsarbeiten im Bereich des Gewerbegebietes durchgeführt.

Bereits ab Donnerstag, den 18. Juni findet direkt anschließend die Herstellung der neuen Asphaltdeckschicht unter Vollsperrung statt. Nach Fertigstellung der neuen Fahrbahndecke benötigt der Asphalt noch eine Aushärtungszeit, die von der Außentemperatur und den Witterungsverhältnissen abhängt. Insbesondere der Bereich des Gewerbegebietes der Dankerser Straße ist von Freitagmittag, 19. Juni, bis Montagmorgen, 22. Juni, nicht befahrbar. Ein zu frühes Befahren führt laut Landesbehörde zu Schädigungen der frischen Fahrbahndecke, die im ungünstigsten Fall einen erneuten Ausbau nach sich ziehen würde.

Die betroffenen Verkehrsteilnehmer werden eindringlich gebeten, die ausgeschilderte Umleitung über Todenmann zu nutzen. Eine Durchfahrt der Dankerser Straße ist nicht möglich. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.

Related posts