Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Die Bahn baut: Bahnübergang Mindener Straße in Rinteln ab heute gesperrt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Pünktlich am Freitagabend gegen 18:00 Uhr war es soweit. Erst stand nur ein Verkehrsschild mitten auf der Mindener Straße, kurze Zeit später war der Bahnübergang an der Mindener Straße für den Verkehr gesperrt, kurz darauf wurde bereits gewerkelt und gebaut. Eine Umleitungsstrecke ist eingerichtet. Der Verkehr wird in den nächsten Tagen verstärkt durch die angrenzenden Straßen fließen.

Bereits in den letzten Tagen berichteten wir von den bevorstehenden Bauarbeiten, die die Deutsche Bahn  an besagtem Bahnübergang, sowie an zwei anderen Bahnübergängen in Rinteln durchführen lassen will, jetzt war es soweit.

Foto 5 (1)

Wie ein Pressesprecher der Bahn uns gegenüber auf Anfrage mitteilte, werden die in die Jahre gekommenen Bahnschienen und Schwellen erneuert. Selbiges gilt auch für die Straßenbeläge (Bodenplatten, bzw. Asphalt).

Die Sperrung des Bahnüberganges wird am Mittwoch, den 03.09. um 12:00 Uhr wieder aufgehoben. Verzögerungen in der Personenbeförderung sind nicht zu erwarten, da die Züge über die Weiche aufs andere Gleis verschwenkt werden. In knapp zwei Wochen geht es mit den Bahnübergängen an der Berliner Straße zwischen Engern und Westendorf, sowie an der Steinberger Straße weiter.

 

Related posts