Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Die „Generation 50+“ lädt ein zur Museumsführung durch die Eulenburg

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Das Museum der früheren Universitäts- und Festungsstadt ist aus einer Altertümersammlung des 19. Jahrhunderts hervorgegangen und wurde 1908 eröffnet.

Heute hat es seinen Sitz im historischen Gebäude der Eulenburg, einem Stadthof des Klosters Möllenbeck aus dem 16. Jahrhundert. Von 1651 bis in das 19. Jahrhundert diente dieser als Regierungssitz und als Landtagsgebäude für die hessische Grafschaft Schaumburg.

Die Eulenburg zeigt auf rund 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche fünf thematische Schwerpunkte. Unter anderem: Die Stadt Rinteln im Mittelalter, die Ur- und Frühgeschichte, die Geschichte der Schaumburgischen Universität von 1621-1810 sowie den Landschaftsraum Weser.

Nach der Führung bleibt im Mehrgenerationenhaus in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen Zeit, zu plaudern.

Museumsführung:

Mittwoch, 2.11.2022, 13.45 – 17.00 Uhr

Museum Eulenburg, Klosterstraße 21, 31737 Rinteln, Kosten: 3 Euro pro Person

Anmeldung: Montag – Freitag von 9 – 17 Uhr bei Christel Grannemann-Bülte (Tel. 01525 6323606)  oder c.grannemann-buelte@rinteln.de oder Karin Weeke (01590 4218335) Es gelten die zu dem Zeitpunkt gültigen Corona-Bestimmungen.

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück