Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Die letzten Angebote für 2019 im Mehrgenerationenhäuschen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Das Programm für die letzten beiden Adventswochen im Mehrgenerationenhäuschen bietet noch einige Angebote, auch nach Weihnachten. Noch bis zum 18.12. informiert das Studio Thiem über seine Angebote, wozu die eigene High End Serie ONE gehört.

Am 19.12. lädt die #jugendkomm von 15.30 – 18.00 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger ein, um von ihrem Projekt zu berichten. Getränke und kleine Snacks werden ebenfalls angeboten. Der Förderverein integrative Krippe Wichtelburg stellt sich am 20.12. von 14.00 – 18.00 Uhr bei Kaffee und Plätzchen vor. Es gibt selbstgebackene Plätzchen der Wichtelburgkinder zu kaufen, und es findet eine Tombola statt.

Am 21.12. stehen der Seniorenbeirat und der Behindertenbeirat mit Unterstützung der Stiftung für Rinteln von 14.30 – 18.00 Uhr für Anregungen, Beratungen und Auskünfte zur Verfügung. Eingeladen wird zu Kaffee und Keksen bei einem inklusiven und bunten Programm für Jung und Alt, darunter ein Rollator-Parcours.

Die Bürgerinitiative Ortsumgehung Steinbergen – BIOS lädt am 22.12. zum Austausch und Gespräch ein. Vom 23.12 – 29.12. präsentiert der NABU Rinteln von jeweils 12.00 – 19.00 Uhr eine Ausstellung zur Wintervogelfütterung. Neben Tipps zur richtigen Vogelfütterung werden die verschiedenen Futtermittel sowie Futterspender vorgestellt.

Das vollständige Programm ist am Häuschen in der Weserstraße ausgehängt und im Bürgerbüro, im Mehrgenerationenhaus und in den Verwaltungsstellen einzusehen. Weiter steht es als Download auf der städtischen Homepage unter www.rinteln.de zur Verfügung. Fragen zum kleinen Mehrgenerationenhäuschen beantwortet Tanja Kelm, Stadt Rinteln. Sie ist telefonisch unter 05751 / 403 260 und per E-Mail unter t.kelm@rinteln.de erreichbar. (pr)

Related posts