Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Digitaler Nachlass: Bestattungs-Institut Böger informiert über Abmeldungen aus der Online-Welt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Cloud-basierte Speicherdienste, Streaming-Angebote für Video und Musik, Online-Versandhäuser, Zeitschriften-Abos – der Mensch hinterlässt zu Lebzeiten eine Reihe von Spuren und Nutzerkonten in der digitalen Welt. Doch was passiert im Todesfall mit diesen Daten?

Angehörige müssen die verstorbene Person bei einer ganzen Reihe von Organisationen und Institutionen abmelden, doch oft ist gar nicht bekannt, wo überall ein Nutzerkonto existiert hat. Kostenpflichtige Verträge würden so unter Umständen weiterlaufen. Das Bestattungs-Institut Böger bietet seinen Kunden daher jetzt den digitalen Nachlass-Service, bei dem sich ein Kooperationspartner um die Abmeldung und Kündigung von Shops, sozialen Netzwerken und weiteren Firmen wie beispielsweise Telefonanbietern kümmert. „Die Angehörigen beauftragen uns mit einer Nachlassverfügung dazu, in Zusammenarbeit mit unserem Vertragspartner die Abmeldung bei einer Fülle von Diensten vorzunehmen“, erklärt Bestattungsunternehmer Marco Summa, „dazu steht unser passwortgeschütztes Formalitätenportal für den vereinbarten Auftragszeitraum zur Verfügung.“ Auskünfte erfolgen durch die jeweiligen Anbieter, daher sind Passwörter und Zugangsdaten des Verstorbenen nicht erforderlich.

Marco Summa, Inhaber des Rintelner Bestattungsunternehmens Böger, erklärt den digitalen Nachlass-Service für seine Kunden.

„Bei rund 250 führenden Webanbietern erfolgt eine automatische Recherche, durch manuelle Eingabe kann individuell nachgeforscht werden“, sagt Summa. Soziale Netzwerke wie Facebook bieten beispielsweise die Möglichkeit, ein Nutzerprofil nach dessen Tod gänzlich abzuschalten oder in eine Gedenkseite umzuwandeln. Angehörige können auch dies individuell und zentral festlegen. Auch Benutzerkonten bei Online-Shops bergen manchmal Überraschungen, weiß Summa: „Manchmal befindet sich Guthaben auf den Konten, für dieses können Angehörige dann eine Auszahlung beantragen.“

Digitaler Nachlass im Video erklärt:

Weitere Infos und Kontakt:

Bestattungs-Institut Böger
Seetorstraße 10
31737 Rinteln
Tel. 05751/2817 (Tag und Nacht)
Internet: www.bestattungen-boeger.de

Related posts