Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Doris Neuhäuser und Ulrich Seidel informieren sich bei Burghofklinik-Geschäftsführung über Umbau

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Auf Einladung der Burghofklinik-Geschäftsführer Prof. Dr. Norbert Dahmen und Georg Schmidt waren der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Ulrich Seidel und die Bürgermeisterkandidatin Doris Neuhäuser zu Besuch in der Burghofklinik.

Dahmen und Schmidt erläuterten den Besuchern ausführlich die Situation der gegenwärtigen und der für die nächsten Jahre geplanten psychiatrischen Patientenversorgung im ehemaligen Klinikum in der Virchowstraße.

Sie erklärten, dass die Burghof-Klinik GmbH das Gebäude des ehemaligen Klinikums vom Landkreis Schaumburg übernommen hat. Anschließend wurden auf hohem Niveau der teilweise Gebäudeumbau und die Renovierung der Räumlichkeiten vollzogen, so dass für die Patienten moderne und freundliche Zimmer sowie Therapie- und Aufenthaltsräume geschaffen wurden.

Da der Bedarf an Therapieplätzen seit vielen Jahren unverändert hoch ist und für die Patienten zum Teil lange Wartezeiten bestehen, sind zusätzliche Therapieplätze im restlichen Gebäude geplant.

Die Gespräche wurden anschließend durch eine Führung durch das ganze Gebäude ergänzt, bei der die bereits durchgeführten Baumaßnahmen erklärt wurden.
Neuhäuser und Seidel begrüßen die bisher durchgeführten baulichen Veränderungen sowie die weiteren Zukunftsplanungen. “Es ist sehr erfreulich, dass wir in Rinteln eine hochwertige medizinische Einrichtung für psychisch hilfsbedürftige Menschen haben, die zudem ihr Angebot noch vergrößern wird” erklären sie in einer Pressemitteilung. (pr/Archivfoto)

Related posts