Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Dorisa Pacolli: Albanische Chartsängerin dreht neues Musikvideo in Rinteln und Bückeburg

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln/Bückeburg) Dorisa Pacolli ist 22 Jahre alt und Sängerin. Seit 2019 auch sehr erfolgreich, wie die Klickzahlen ihres Charthits „Nuse3“ auf YouTube zeigen: 21 Millionen Klicks sind es aktuell.

Die gebürtige Deutsche mit kosovo-albanischen Wurzeln war sogar gleich mehrere Monate in den albanischen Charts, doch nun ist Sie auf Rinteln aufmerksam geworden.

Was als Tonstudio-Besuch begann, führte zu einer neuen Zusammenarbeit

Pacolli wurde während einer Songaufnahme in einem hannoverschen Tonstudio auf Robin Heinze alias bobbyofficial aufmerksam (wir berichteten) und wandte sich prompt an ihn. Auf der Suche nach einigen schönen Drehorten für ein neues Musikvideo kam so der Vorschlag Rinteln und die nähere Umgebung miteinzubeziehen – gesagt, getan! Sofort wurden ein Porsche und ein Lamborghini organisiert, anmutige sowie schöne Kulissen rausgesucht und mit viel Freude am Dreh gearbeitet. Zwei Drehtage mit insgesamt 16 Stunden waren nötig, um dem schwierigen Wetter zu trotzen und die letztendlich sehr gut gelungenen Aufnahmen im Kasten zu haben.

„bobbyofficial“ bei den Dreharbeiten im Bodega Beach Club.

Bisher drehte die Sängerin in Ländern wie Italien, Schweiz oder Albanien und auch ausschließlich nur mit albanischen Produktionsfirmen. Mit bobbyoffical ist es nicht nur ein erstmals deutscher Videoproduzent sondern auch ein Dreh in Deutschland – hier bei uns in Rinteln an der Weser. Sie wollten „Rinteln einfach wieder auf die Karte packen“, so der Videoproduzent.

Daraus entstand nun ein Video, welches auf den Punkt gebracht das beste aus Rinteln und Umgebung zeigt – sei es eine Bootsfahrt auf dem Doktorsee, den Bodega Beach Club oder imposante Bauwerke und Gärten aus Bückeburg & Bad Oeynhausen.

Singen war schon früher ein großes Thema

Bereits im Kindesalter mit 14 Jahren fing Pacolli mit der Musik an. Anderweitig musikalische Talente sind aus der Familie jedoch nicht bekannt. Dennoch unterstützt die Familie sie, wo sie es nur kann. Der Vater managed sogar ihre Auftritte und Drehs, bringt Ideen mit ein und beteiligt sich aktiv mit viel Freude an den Projekten. (tg)

Video: Dorisa Pacolli – Agapi Mou

(Mit Dank an: Shilan Murad für MakeUp, Hawal Hairdesign, Ibos Autopflege)

Related posts