Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Ehemalige Kreisstraße 80 zwischen Möllenbeck und Krankenhagen wird gesperrt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Die ehemalige Kreisstraße 80 zwischen Möllenbeck und der Krankenhagen (Rintelner Weg) ist am Freitag den 30.11.2018 zwischen 8.30 Uhr und ca. 16.00 Uhr in beiden Fahrtrichtungen vollständig gesperrt. Dies gilt auch für die Zufahrten aus Richtung Silixen und Heidelbeck. Die Sperrung ist erforderlich, weil das Forstamt Oldendorf in dieser Zeit im Straßenbereich Forstarbeiten sowie eine Gemeinschaftsjagd durchführt. Ebenfalls gesperrt werden in dieser Zeit die Wald-, Fuß- und Wanderwege im Möllenbecker Wald für alle Waldbesucher.

Das Forstamt bittet alle Waldbesucher an diesem Tag auf andere Waldgebiete auszuweichen. „Nach Beendigung der Jagd wird die Absperrung umgehend wieder aufgehoben“ sagt Revierleiter Holger Puls, der die Jagd in seiner Revierförsterei vorbereitet. (pr)

Die K80 aus Richtung Krankenhagen. (Archivfoto)

Related posts