Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Ein Verletzter bei Unfall nach LKW-Ausweichmanöver: Polizei sucht Zeugen

Premium Banner 1a

Am heutigen Samstagmorgen gegen 4:25 Uhr kam es auf der A2 in Fahrtrichtung Hannover, zwischen Bad Eilsen und Veltheim, zu einem Unfall mit einer verletzten Person.

Ein LKW, über den derzeit keine weiteren Hinweise bei der Polizei vorliegen, vollzog aus unbekanntem Grund ein Ausweichmanöver, wodurch zwei PKW ebenfalls eine plötzliche Lenkbewegung machen mussten. Beide PKW-Fahrer verloren dadurch die Kontrolle über ihre Fahrzeuge, prallten gegeneinander und gegen die Schutzplanken sowie eine Lärmschutzwand.

Während der Mindener Mazdafahrer mit dem Schrecken davon kam, wurde der polnische Opelfahrer leicht verletzt. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der LKW-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne anzuhalten. Daher sucht die Polizei dringend Unfallzeugen, die unter der Telefonnummer 0521/5450 Hinweise geben können. (pr)

Related posts