Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Einbruchsversuch bei Juwelier, Unfall zwischen Fahrrad und Auto, Rad gestohlen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

In der Zeit von Sonntag, 20.05.2018, 22.00 Uhr bis Montag, 21.05.2018, 08.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter auf dem Campingplatz am Doktorsee ein weißes Herren-Mountainbike der Marke Radon, welches mittels Zahlenschloss gesichert abgestellt war. Es entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.

Versuchter Einbruch bei Juwelier.

Am Dienstag, 22.05.2018, gegen 22.45 Uhr, versuchten unbekannte Täter in Rinteln in der Weserstraße ins Juweliergeschäft Adalberts einzubrechen, indem versucht wurde, eine Fensterscheibe des Geschäftes einzuschlagen. Es entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro. Zeugen der genannten Vorfälle werden gebeten, sich bei der Polizei unter 05751/9545-0 zu melden.

Kollision zwischen Fahrrad und Auto.

Ebenfalls am Dienstag gegen 13:40 Uhr kam es zu einem Unfall in der Klosterstraße. Ein 17-jähriger Fahrradfahrer fuhr aus der Fußgängerzone in Richtung Klosterstraße. An der Buswendeschleife am Kollegienplatz übersah er einen 80-jährigen Autofahrer, der vom Kollegienplatz nach rechts auf die Klosterstraße einbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Fahrradfahrer verletzt wurde und rettungsdienstlich versorgt werden musste. Der Autofahrer blieb Polizeiangaben zufolge unverletzt. (po)

Related posts