Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Eisbergen: PKW und Motorrad stoßen zusammen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Ein 67-jähriger Motorradfahrer aus Bückeburg ist am Sonntagvormittag bei einer Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw in Eisbergen verletzt worden. Ein alarmierter Notarzt kümmerte sich noch an der Unfallstelle um den auf der Fahrbahn liegenden Mann. Anschließend wurde der Verletzte mit einem Rettungswagen ins Johannes-Wesling-Klinikum nach Minden gebracht.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge fuhr eine 56-jährige Autofahrerin aus Bad Eilsen um kurz vor 10 Uhr auf der Straße „Die Emme“ hoch in Richtung der Hauptstraße. Da der Frau zunächst eine Gruppe von Motorradfahrern entgegenkam, lenkte sie ihren Hyndai stark nach rechts. Wenige Augenblicke später kam ihr der 67-Jährige mit seiner BMW entgegen. Der fuhr nach Auskunft der Pkw-Fahrerin zu stark nach links auf ihrer Seite. Möglichweise durch die Sonne geblendet erkannte der Kradfahrer den Pkw offenbar nicht rechtzeitig und es kam zum Zusammenstoß.

Die 56-Jährige blieb durch die Kollision äußerlich unverletzt, stand aber merklich unter Schock. Die verständige Feuerwehr kümmerte sich um die fachgerechte Beseitigung des an der Unfallstelle ausgelaufenen Öls aus dem Krad. Beide Fahrzeuge wurden später abgeschleppt.

(Quelle: Polizei Minden)

Related posts