Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Erste Zugvögel in der Auenlandschaft beobachten

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Der Herbst hält Einzug in der Auenlandschaft Hohenrode. Die Sommergäste machen sich auf den Weg in wärmere Gebiete und die Tage werden kürzer. Mit fallenden Temperaturen finden sich nun immer mehr Wintergäste im Naturschutzgebiet in Hohenrode ein.

Um die Artenvielfalt an den Kiesteichen zu erleben, lädt der NABU Rinteln am kommenden Sonntag, den 7. Oktober, zur nächsten Exkursion ein.

Interessierte Naturfreunde sind eingeladen, sich um 11:00 Uhr auf dem Besucherparkplatz am Ortseingang von Hohenrode einzufinden, um unter Leitung von Dr. Nick Büscher auf eine etwa 90-minütige Entdeckungstour zu gehen. Für NABU-Mitglieder ist die Exkursion kostenfrei, Nicht-Mitglieder zahlen 5 Euro. (pr)

Related posts