Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Exten: Randalierer verliert Ausweis in Bankfiliale

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Exten) Am Samstag Morgen, so zwischen 4.30 und 5.30 Uhr, gelangten zwei Männer in Exten in die Filiale der Volksbank. Aufgrund der gesichteten Videoaufzeichnungen spricht die Polizei von einer „möglicherweise starken alkoholischen Beeinträchtigung“ der Personen.

Einer der beiden Männer urinierte in eine der aufgestellten Zimmerpflanzen, manipulierte unfachmännisch an einem Geldautomaten und hebelte eine Haube auf einem alten Schaltertisch gewaltsam ab. Er fiel daraufhin gegen eine Holzwand und öffnete dann auch noch seine Geldbörse und entnahm diverse Karten. Möglicherweise verlor er dabei seinen Ausweis, der in Folge von einer anderen Person aufgefunden und gewissenhaft in den Briefkasten der Bankfiliale gesteckt wurde.

Das macht die Ermittlungsarbeit der Polizei natürlich deutlich leichter, denn die Person, die auf dem Ausweisbild zu sehen ist, ist auch die Person, die die Schäden verursachte. Dabei handelt es sich um einen 20-jährigen Mann aus Minden, der der Polizei bereits wegen anderer Delikte kein Unbekannter ist. (pr)

Related posts