Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Fahrschule Radler startet morgen mit dem Unterricht

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Es ist die Nachricht, auf die Fahrschüler lange gewartet haben dürften: Wie Ingo Radler von der Fahrschule Radler mitteilt, darf der theoretische Unterricht vor Ort ab heute wieder starten.

Die Umsetzung der Auflagen sei jedoch nicht so kurzfristig möglich gewesen, weshalb man ab dem morgigen Donnerstag, 7. Mai, wieder mit dem Theorie-Unterricht an den Standorten Rinteln und Stadthagen, sowie der praktischen Motorradausbildung beginnen werde. Dabei gelten selbstverständlich die Hygienevorschriften und Abstandsregeln. „Wir haben in den Räumen Markierungen angebracht und werden die Anzahl der Stühle reduzieren“, sagt Ingo Radler, „da einige unserer Fahrlehrer zur Riskogruppe gehören, bestehen wir auf einer Mund-Nase-Bedeckung im Unterricht.“

Da die Fahrschule Radler Standorte in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen betreibt und es ländertypische Besonderheiten bei den Corona-Regelungen gibt, dürfte praktischer Unterricht für die Führerscheinklasse B beispielsweise in NRW abgehalten werden. „Ich dürfte aber mit meinen Fahrschülern nicht über die Landesgrenze nach Niedersachsen reinfahren“, erklärt Radler. Da Prüfungsort aber Niedersachsen sei, erteilt er auch im benachbarten Bundesland derzeit keinen Praxisunterricht der Klasse B.

Das ändert sich ab der nächsten Woche. Dann soll auch in Niedersachsen wieder Praxisunterricht im Auto möglich sein. Allerdings mit gewissen Einschränkungen, wie Ingo Radler weiß: „Aus organisatorischen Gründen startet und endet jede Fahrstunde bei uns an der Fahrschule. Nach jedem Fahrschüler muss das Auto, insbesondere Lenkrad, Hebel und Schaltknauf, desinfiziert werden. Fahrschüler und Fahrlehrer müssen eine Maske tragen.“

Zusatzunterricht möglich

Um die coronabedingt verlorene Zeit wieder aufzuholen, bietet die Fahrschule Radler in Rinteln und Stadthagen zusätzlichen Unterricht an. Weitere Informationen telefonisch unter 05751 / 918 668, per E-Mail an info@fahrschule-radler.de, auf der Internetseite https://www.fahrschule-radler.de/ oder auf der Facebook-Seite der Fahrschule Radler.

Related posts