Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Fahrsicherheitstraining der „Generation 50+“: Sicher im Straßenverkehr

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Mobilität ist ein hohes individuelles und gesellschaftliches Gut. Jeder Mensch möchte auch im Alter selbstständig, sicher und eigenverantwortlich mobil bleiben.

Ferdinand Vyskocil, langjähriger Trainer der Kreisverkehrswacht Schaumburg e. V. und Ihr Moderator an diesem Tag, freut sich darauf, den Teilnehmern ein interessantes und praktisches Fahrsicherheitstraining mit ihrem eigenen Fahrzeug anbieten zu können.

Neben den eigenen Wünschen werden folgende praktische Übungen durchgeführt:

– richtige Sitzposition/ Lenkradhaltung / Kopfstützen
– richtiges Lenken / rückwärts einparken / Slalom rückwärts
– richtiges Bremsen (Gefahrenbremsung im Regelbereich des ABS)
– energiesparende Fahrweise
– Auffrischung von alten, neuen und veränderten Verkehrsvorschriften
– Benutzung von Navigationssystemen

Diese Präventionsveranstaltung wird von der Kreisverkehrswacht Schaumburg e.V. und der Stadt Rinteln veranstaltet.

Wann und Wo:
Dienstag, 23.11.2021 von 10.00 -13.00 Uhr Verkehrsübungsplatz Großer Kamp 6, 31688 Nienstädt OT Sülbeck

Teilnehmerbeitrag:
20,00 Euro pro Teilnehmer, inklusive Kaffee und Gebäck Es stehen 10 Plätze zur Verfügung.

Anmeldung:
Christel Grannemann-Bülte Koordinatorin „Generation 50+“ Tel.: 05751 403965, Mobil 01525 76323606. (pr)

Related posts