Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Falschen Gang eingelegt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Am Samstag, 06.10.18, gegen 10:45 Uhr, beabsichtigte ein 19-jähriger Rintelner mit seinem PKW der Marke Ford von der Bahnhofstraße nach links in die Mühlenstraße abzubiegen.

An der Ampel musste er auf Grund des Rotlichtes warten. Hinter ihm stand ein 83-jähriger Mann aus dem Extertal mit seinem Opel. Beim Anfahren legte der 19-jährige Rintelner versehentlich den Rückwärtsgang ein und fuhr dadurch auf den Opel auf. Der Schaden wird von der Polizei auf ca. 3.000 Euro geschätzt. (pr)


Related posts