Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Farbenfrohes Miteinander auf dem Schulhof: Abschlussparty an der Hildburgschule in Rinteln

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Große Abschlussparty an der Hildburgschule am Kollegienplatz. Rund 800 Schüler (davon 155 Zehntklässler) feierten heute das bevorstehende Schulende bei einer ausgelassenen Feier mit viel Farbe, Wasserpistolen und Musik auf dem Schulhof. Wie Lehrerin Annette Schäfer berichtet, wurde im September vergangenen Jahres eigens ein Festkomittee einberufen, bei dem aus jeder Abschlussklasse zwei Schüler für die Planung eingeteilt waren. Geblieben ist ein „harter Kern“ von Organisatoren, teilten uns die Lehrerin samt den Schülerinnen und Schülern Maria Hübert, Elena Kerner, Josefine Kallus und Manoh Neumann mit.

Vorne: Der Kern des Organisationsteams mit Lehrerin Annette Schäfer.

Demnach habe man von einem Festumzug mit Traktor abgesehen, um auf eskalierende Situationen und unschöne Szenen zu verzichten, frei nach dem Motto: „Lustiges Miteinander statt Eskalation“. Stattdessen also die Party auf dem Schulhof als Teil der Aktionswoche 2018. Schüler am Standort Ostertorstraße wurden dafür eigens an den Kollegienplatz gelotst, um teilnehmen zu können.

Der morgige Tag steht unter dem Motto „Verkleidung“ zum Thema Sport oder Kindheit. Am Mittwoch findet eine Fahrt in den Heidepark statt, erklärt Schäfer. Am Donnerstag steigt eine Abschluss-Grillfeier in Rolfshagen und am Freitag erfolgt die Zeugnisübergabe im Brückentorsaal mit anschließendem Abschlussball in Bückeburg.

Related posts