Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Feuerwehr bekämpft Flächenbrand im Wald bei Steinbergen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Steinbergen) In einem Waldstück zwischen der Bundesstraße 238/Grafensteiner Höhe und der Rintelner Nordstadt war gegen 15:15 Uhr ein Feuer gemeldet worden.

Die Feuerwehren Rinteln, Steinbergen und Unter der Schaumburg sind mit mehreren Einsatzfahrzeugen, wasserführenden Fahrzeugen und ca. 70 Kräften vor Ort im Einsatz, um den Flächenbrand, der links und rechts eines Waldweges auf einer Gesamtfläche von ca. 200 Quadratmetern ausgebrochen war, zu löschen. „Wir hatten den Vorteil, dass es windstill war“, so Stadtbrandmeister Tim Schinz. Sonst hätte sich der Brand auch anders entwickeln können.

Inzwischen gilt das Feuer als gelöscht. Was die genaue Ursache war, steht derzeit noch nicht fest. Die Polizei ermittelt.

Video: Heute hat es an zwei Stellen im Wald bei Steinbergen gebrannt

Related posts