Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Feuerwehr löscht Heckenbrand auf 50 Metern Länge in Eisbergen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Eisbergen) Die Freiwillige Feuerwehr Porta Westfalica wurde am Donnerstag, 29.12.2022, gegen 21:22 Uhr zu einem Brandeinsatz im Ortsteil Eisbergen, Raiffeisenstraße, alarmiert.

Bei Eintreffen standen etwa 50 Meter einer Hecke in Vollbrand, das Feuer drohte auf ein Zweifamilienhaus überzugreifen.

Die Alarmierung der Feuerwehr erfolgte gegen 21:22 Uhr. In der Raiffeisenstraße stand eine Hecke in Vollbrand. Aufgrund des starken Windes hatte sich das Feuer schnell ausgedehnt und fast die gesamte Hecke erfasst.

Durch die Hitzestrahlung waren an einem Zweifamilienhaus bereits Jalousien verschmort und Fenster gerissen. Durch einen massiven Löschangriff mit drei C-Rohren konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden, weitere Schäden am Haus wurden verhindert. Personen wurden nicht verletzt.

Nachbarn berichteten von Jugendlichen, die vor dem Brand Silvesterböller auf der Straße gezündet hatten. Vermutlich, so die Feuerwehr, wurde die Hecke dabei entzündet.

 

(Quelle & Fotos: Feuerwehr Porta/Michael Horst)

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück