Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Feuerwehr Uchtdorf: Ortsbrandmeister Marlon Sievert wiedergewählt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Uchtdorf) Bei der Dienstversammlung der Ortfeuerwehr Uchtdorf am 17.September standen die Wahlen des Ortskommandos und des Ortsbrandmeisters auf der Tagesordnung.

Ortsbrandmeister Marlon Sievert (31) berichtete in einem Vorwort über die Entwicklung der Ortsfeuerwehr während seiner sechsjährigen Amtszeit, die Zwangspause durch die Corona Pandemie und den anstehenden Generationswechsel in der Ortsfeuerwehr Uchtdorf. „Mit der Unterstützung der erfahrenen Kameradinnen und Kameraden sowie der jungen Generation würde ich mich noch einmal zur Wahl stellen“, erklärte Sievert.

Und so kam es dann im Anschluss auch, als Wahlleiter Markus Meier um Vorschläge für das Amt des Ortsbrandmeisters bat. Die Wiederwahl wurde von den Kameraden der Ortswehr vorgeschlagen und bei der anschließenden Abstimmung wurde der amtierende Ortsbrandmeister einstimmig wiedergewählt.

Von links: Markus Meier, Marlon Sievert, Fabian Depping und Fred Hoppe.

Marlon Sievert nahm die Wahl für weitere sechs Jahre an und bedankte sich bei seiner Mannschaft für das Vertrauen und die Unterstützung. Bei den weiteren Wahlen wurde Fabian Depping zum neuen Gerätewart gewählt, nachdem Fred Hoppe diesen Posten über 35 Jahre in der Ortsfeuerwehr Uchtdorf ausgeübt hat.

Ganz raus ist Fred Hoppe nicht, so versicherte er, auch weiterhin die Feuerwehr tatkräftig als Gruppenführer zu unterstützen und seine Erfahrung weiterzugeben. (pr/Foto: pr)

Related posts