Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Feuerwehr zum Anfassen: Ein lehrreicher Brandschutztag auf dem Rintelner Marktplatz

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

„Die Butter wandert an die tiefste Stelle der Einkaufstüte, und alle schweren Gegenstände oben drauf. Ganz oben kommen dann die Spraydosen, Deos und so weiter“, erklärte Brandschutzerzieher Harald Westermann den Praxisbezug zu dem, was dann folgen sollte. Man kann viel erzählen, über die Gefahren von Treibgasen in Dosen, von der Erhitzung und Sonneneinstrahlung im Auto, aber eine Vorführung mit einem lauten Knall bleibt einfach besser im Gedächtnis.

13 rintelnaktuell brandschutztag marktplatz feuerwehr jugend nachwuchs vorfuehrung information loeschen kinderfinder 2016
Abschreckendes Beispiel: Die Deodorant-Dose zerplatzt mit einem ohrenbetäubenden Knall..
14 rintelnaktuell brandschutztag marktplatz feuerwehr jugend nachwuchs vorfuehrung information loeschen kinderfinder 2016
..und einem großen Feuerball. Die Gefahr, die von solchen treibgasbefüllten Behältern ausgeht, wird immer noch von vielen unterschätzt!

15 rintelnaktuell brandschutztag marktplatz feuerwehr jugend nachwuchs vorfuehrung information loeschen kinderfinder 2016

So wurde eine Deodorant-Dose in eine speziell konstruierte Vorrichtung eingelegt, dann griff ein Feuerwehrmann in Sicherheitskleidung zum Gasbrenner und ahmte den Prozess der Erhitzung, beispielsweise an einem heißen Sommertag, durch die Fensterscheibe eines geparkten Autos, nach. Nach wenigen Sekunden platzte die Metalldose mit einem lauten Knall, ein Feuerball stieg auf. Den Tipp Westermanns, sich die Ohren zuzuhalten, hatte man besser befolgt. Das Wort „Schrecksekunde“ war hier Fehl am Platz. Mit einer Geschwindigkeit, die nur mit Hochgeschwindigkeitskameras aufzunehmen ist, kam es zur Explosion.

Leider, so Westermann, passiere so etwas häufig. Welch fatale und lebensgefährliche Folgen es haben kann, wenn man versucht, brennendes Fett mit Wasser zu löschen, zeigte ein weiterer Versuch. Blitzschnell verwandelt sich Wasser bei Kontakt mit dem heißen Fett in Dampf, dehnt sich dabei um über das 1.200-fache seines Volumens aus. Graue Theorie, dafür ein umso bunteres Beispiel: Diesmal gab es keinen Knall, sondern einen gewaltigen Feuerball. Die entstehende Hitze war unglaublich groß. Gut, dass dieser Versuch von Experten unter freiem Himmel durchgeführt wurde. Nicht auszudenken, was die Folgen eines solchen Feuers in der eigenen Küche wären.

12 rintelnaktuell brandschutztag marktplatz feuerwehr jugend nachwuchs vorfuehrung information loeschen kinderfinder 2016
Harald Westermann (links) erklärt, was jetzt folgen wird.
01 rintelnaktuell brandschutztag fettexplosion
Die Fettexplosion würde in einer Wohnung verheerende Folgen haben.

Man merkte es den Brandschützern und Besuchern an, das Interesse am Brandschutztag der Feuerwehren auf dem Rintelner Marktplatz war groß. Der Nachwuchs bekam die Chance auf ein Foto im nachgebauten Feuerwehrauto. Natürlich mit Sirene, Helm und echtem Lenkrad. Daraus entstand in wenigen Minuten eine Urkunde für Zuhause, als Andenken und natürlich als Anregung, selbst in die Feuerwehr einzutreten.

06 rintelnaktuell brandschutztag marktplatz feuerwehr jugend nachwuchs vorfuehrung information loeschen kinderfinder 2016

01 rintelnaktuell brandschutztag marktplatz feuerwehr jugend nachwuchs vorfuehrung information loeschen kinderfinder 2016
Können im Ernstfall Leben retten: Heinz Marchlewski zeigt die neongelben „Kinder Finder“.

Wenige Meter weiter verteilte Heinz Marchlewski von der Jugendfeuerwehr Steinbergen „Kinder Finder“. Dabei handelt es sich um neongelbe, reflektierende Dreiecke, die ans untere Ende von Kinderzimmertüren geklebt werden sollen. So können Feuerwehrleute, wenn sie in dichtem Rauch ein Gebäude nach Personen durchsuchen, leichter die Kinderzimmer finden. Marchlewski zeigte den neugierigen Besuchern auch, wie leicht sich unterschiedliche Materialen an einer Kerzenflamme entzünden. Papier, eine Gardine, menschliches Haar oder ein Wollfaden. Letzterer zieht sich zusammen und schmilzt regelrecht. Die Vorstellung, was in dem Moment mit einem angezogenen Kleidungsstück passiert, das Feuer fängt, bleibt jedem selbst überlassen.

02 rintelnaktuell brandschutztag marktplatz feuerwehr jugend nachwuchs vorfuehrung information loeschen kinderfinder 2016

In weiteren, sehr eindrucksvollen Vorführungen zeigten die Mitglieder der Feuerwehr Rinteln eine Befreiung einer „verletzten“ Person aus einem Autowrack. Stützen verhindern ein Verrutschen des Wagens. Das Sicherheitsglas der Seitenscheiben wurde mit Klebeband abgeklebt, ehe die Scheiben eingeschlagen werden konnten. So blieben die Glaskrümel und -splitter daran heften und verteilen sich nicht im Fahrzeuginnenraum.

08 rintelnaktuell brandschutztag marktplatz feuerwehr jugend nachwuchs vorfuehrung information loeschen kinderfinder 2016

10 rintelnaktuell brandschutztag marktplatz feuerwehr jugend nachwuchs vorfuehrung information loeschen kinderfinder 2016

17 rintelnaktuell brandschutztag marktplatz feuerwehr jugend nachwuchs vorfuehrung information loeschen kinderfinder 2016

19 rintelnaktuell brandschutztag marktplatz feuerwehr jugend nachwuchs vorfuehrung information loeschen kinderfinder 2016

Ein hydraulisches Gerät hilft dabei, die Tür aufzubekommen. Wie eine überdimensionale Kralle spreizt der Greifer das Karosserieblech auseinander und lässt die Scharniere brechen, als seien sie aus Schokolade. Das gleiche Gerät kann auch schneiden, oder besser gesagt „kneifen“. mit einem Druck von über 700 bar zerquetscht die 18 Kilogramm schwere Schere A-, B- und C-Säulen des Opel Corsa wie Zahnstocher. Nachdem die Feuerwehrleute das Dach abgenommen hatten, konnten sie die zu Vorführungszwecken im Auto befindlichen Personen befreien. Ein weiteres Mal gab es Anerkennung und Applaus für die Einsatzkräfte, die hier ihr Können zeigen durften. Feuerwehr zum Anfassen, Mitmachen und Staunen. Ja, so etwas sollte man regelmäßig wiederholen, darüber dachte auch Stadtjugendfeuerwehrwart Daniel Jakschik noch am gleichen Tag nach. Wir meinen: Am besten jährlich!

Mehr Fotos vom Brandschutztag auf dem Rintelner Marktplatz sehen Sie in unserer Bildergalerie:

Related posts