Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

„Gänseblümchen“-Kinder backen Kekse für Rintelner Tafel

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Engern/Rinteln) Pünktlich zu Beginn der Adventszeit läuteten die Kinder der Kita “Zum Gänseblümchen” die vorweihnachtliche Saison ein.

Wie jedes Jahr um diese Zeit, sind die Kinder sehr aufgeregt und freuen sich bereits auf Weihnachten. Spannend warteten sie auf die Wichtel, die im Kindergarten Glitzer und ein goldenes Haar verloren. Sie brachten den Adventskalender und erfreuten die Kinder sehr.

Beim gemeinsamen, weihnachtlichen Plätzchenbacken hatten die kleinen “Weihnachtsbäcker” eifrig zu tun. Den Duft der leckeren Plätzchen wollten die Kinder durch eine Spende auch an die hilfebedürftigen Menschen weitergeben. Vier Kinder und ihre Erzieherinnen besuchten hierzu die Tafel, spendeten 30 Kekstüten und ermöglichten einigen Menschen dort die Weihnachtszeit zu genießen.

„Gänseblümchen“-Kinder zu Besuch bei der Tafel in Rinteln. (Foto: pr)

Eine langjährige Tradition ist es üblicherweise auch, dass die Kinder auf dem Rintelner Weihnachtsmarkt Weihnachtslieder singen und anschließend allen anwesenden Menschen ein frohes Fest wünschen. In dieser besonderen Zeit war dieses leider nicht möglich.

In diesem Sinne möchten die Kinder und die Erzieherinnen aus der Kita “Zum Gänseblümchen” allen Menschen aus Rinteln und Umgebung besinnliche Feiertage im Kreise Ihre Familie und ein gesundes neues Jahr 2021 wünschen. (pr)

Related posts