Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Gomolzig will Grosser unterstützen und Ortsteile stärken

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Deckbergen / Schaumburg / Westendorf) Marco Grosser, parteiloser Kandidat auf der CDU-Liste für den Ortsrat Deckbergen/Schaumburg/Westendorf, hat einer Pressemitteilung zufolge schon einige gute Ideen, die er umsetzen möchte.

„Dazu braucht er auch Fürsprecher im Stadtrat. Hier werde ich Ihn natürlich helfen, sollte ich ein Stadtratsmandat erhalten“, gibt Sascha Gomolzig – amtierender Ortsbürgermeister von Steinbergen – bekannt, „ich würde mich freuen, wenn die Wählerinnen und Wähler aus Deckbergen/Schaumburg/Westendorf mich mit Ihrer Stimme dabei ebenfalls unterstützen. Denn mein Ziel im Stadtrat wird sein, die Ortsteile zu stärken.“ Dazu komme laut Gomolzig, dass die geographische Lage einige Dinge mit Steinbergen verbinde. Er nennt dazu die Themen Umgehungsstraße, Radwege und Ansiedelung eines Nahversorgers.

Sascha Gomolzig (CDU, li.) mit Marco Grosser (parteilos, tritt auf CDU-Liste an). (Foto: pr)

Grosser umschreibt sein Ziel in einer eigenen Vorstellung damit, in den Ortsrat „frischen Wind zu bringen und egal welcher Partei seine Kollegen angehören, die Ortsteile Deckbergen-Schaumburg-Westendorf, mit neuen Ideen und Konzepte nach vorne zu bringen“. Im Fokus werden für ihn die Vereine und Institutionen in den drei Dörfern sein. Diese müssten gestärkt und gefördert werden, so Grosser. (pr)

Related posts