Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Goodbye: Chefarzt sagt Rintelner Krankenhaus lebewohl

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Einen herzlichen Abschied bereiteten die Kinder aus der Kindertagesstätte des Kreiskrankenhauses Dr. Friedrich-Wilhelm Eichler anlässlich seiner Verabschiedung in den Ruhestand im Rintelner Krankenhaus.

Reichlich Lob und Anerkennung für 28 Jahre Dienst, zuletzt als Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Anästhesie, gab es für Dr. Eichler bei seinem letzten „Termin“. Seine Nachfolge tritt nun als neuer Ärztlicher Direktor Dr. Hartmut Hasert an, der seinem Vorgänger bescheinigte: „Sie hinterlassen mir ein hervorragend ausgerüstetes, kleines Haus!“

Die Kita-Kinder sangen „Goodbye to you“ und freuten sich über den langen Beifall. Singen konnte Dr. Friedrich-Wilhelm Eichler übrigens auch. Er verabschiedete sich mit Bob Dylans „Forever young“ und dankte seinem hervorragenden Team für die gute und engagierte Zusammenarbeit.

Zusammen mit seiner Frau Iris wird sich Dr. Eichler jetzt erst einmal seinen vielfältigen Hobbys widmen und versprach der Krankenhausleitung: „Wenn Not am Mann ist, stehe ich gerne zur Verfügung!“

01-rintelnaktuell-dr-eichler-krankenhaus-verabschiedung
Mehr Zeit für Hobbys: Dr. Eichler und seiner Frau Iris.

Related posts