Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Gute Laune Gospel: Abschlußkonzert des 2015er Gospelworkshops in der St. Nikolai-Kirche

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Am vergangenen Wochenende trafen sich in bewährter Tradition rund 120 Sängerinnen und Sänger zum 5. Gospel-Workshop im Johannis-Kirchzentrum und großem Abschlußkonzert in der St. Nikolai-Kirche in Rinteln.

Dieses Jahr stand der Workshop unter der Leitung von Micha Keding. Der Diplom-Jazzmusiker und Chorleiter von zwei Gospelchören und einem Jazzchor ist freischaffend im Raum Bremen tätig.

Begleitet wurde der Dozent und Komponist beim Konzert von Pianist Hilmar Kettwig und Gesangstrainerin Marion Gutzeit.

03 rintelnaktuell gospelkonzert nikolaikirche johannis michakeding saengerinnen wochenende musik chor
Gospelchorleiter Micha Keding und Gesangsdozentin Marion Gutzeit im Duett.

Bei freiem Eintritt lauschten die Besucher den Gospelsongs, die von den Teilnehmern während des ereignisreichen Wochenendes einstudiert wurden. Dabei kam dem Gesang wieder einmal die tolle Akustik in den Mauern der Kirche zu Gute. Stimmgewaltig und eindrucksvoll eingeübt startete der Chor mit „Let the praise begin“, steigerte sich bei „A little big wonder“, das Keding anläßlich der Geburt seines Sohnes komponiert hatte und bewies mit dem afrikanischen „Woza Nkosi“ (Komm, Herr, segne uns) auch die Fähigkeit zum stimmlich stabilen Kanon-Gesang. Großen Applaus gab es auch für das atmosphärische „Friend of God“, bei dem der Chorleiter das Publikum zum Mitsingen animierte.

12 rintelnaktuell gospelkonzert nikolaikirche johannis michakeding saengerinnen wochenende musik chor
Starke Stimme: Carsten Ruhnau am Mikro mit „Amazing Grace“.

Beim letzten Stück „Jesus never fails“ zeigten alle Teilnehmer noch einmal, was sie gelernt haben. Auf ein Zeichen hin setzte Hilmar Kettwig zu einem abschließenden Solo an, in dem er sich zu nicht enden wollender Höchstform auf dem schwarzen Flügel steigerte – was die Konzertbesucher mit einem frenetischen Beifall honorierten.

09 rintelnaktuell gospelkonzert nikolaikirche johannis michakeding saengerinnen wochenende musik chor
Micha Keding leitete das atmosphärische Konzert mit viel Einsatz und spornte die Teilnehmer zu Höchstleistungen an.

Die Zugabe durfte natürlich nicht fehlen, doch, so scherzte Keding, müsse man ein bekanntes Lied nehmen da man keine weiteren einstudiert hatte, in diesem Fall gab es ein zweites Mal „A little big wonder“ für das Publikum.

01 rintelnaktuell gospelkonzert nikolaikirche johannis michakeding saengerinnen wochenende musik chor
Pianist Hilmar Kettwig begeisterte das Publikum mit einem genialen Klaviersolo.

Pastor Dr. Dirk Gniesmer bedankte sich zum Abschluß dann auch bei zwei Gruppen und zwei Menschen: Kyra und Sven Rundfeldt für die Organisation, dem Team für die wochen- und monatelange Vorbereitung des Workshops und als zweite, große Gruppe beim Publikum. Um auch in Zukunft Konzerte wie diese finanzieren zu können, appellierte er bei der Kollekte „nicht kleinmütig zu klimpern, sondern großmütig zu rascheln“.

17 rintelnaktuell gospelkonzert nikolaikirche johannis michakeding saengerinnen wochenende musik chor
Auch nach Konzertende wurde weitergesungen, bis alle die Kirche verlassen hatten.

Mehr Bilder vom Gospelkonzert in der St. Nikolai-Kirche sehen Sie in unserer Galerie:

Related posts