Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Gute Noten: Das Weihnachtskonzert des Gymnasiums Ernestinum in der St. Nikolai Kirche

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Die Sitzplätze in der St. Nikolai sind dieser Tage öfter mal bis zum letzten Platz „ausgebucht“. Jede Menge Konzerte in der Vorweihnachtszeit sind der Grund dafür, so auch beim Weihnachtskonzert des Ernestinum Gymnasiums.

Der erste Auftritt war der Bläserklasse 6.3 vorbehalten. Viele der Teilnehmer sind relativ neu an den Instrumenten, was der musikalischen Darbietung aber keinen Abbruch tat. Ob Sven Rundfeldts Cajon AG oder der mehr als 40-köpfige Abi-Chor, das Publikum wurde stellenweise zum Mitsingen aufgefordert und kam der Bitte natürlich auch nach.

Foto: privat
Foto: privat

Um dem Abi-Chor einen problemlosen Auftritt in der Kirche zu ermöglichen, zeigte sich die Schulleitung kooperativ und verlegte eine mehrstündige Klausur. So konnte den Sängerinnen und Sängern ein wenig Klausurstress von den Schultern genommen werden und alle konzentrierten sich auf die Darbietung.

03-rintelnaktuell-weihnachtskonzert-gymnasium-ernestinum-nikolai
Foto: privat

Großen Applaus gab es auch für die Klassen 11 und 12 für die Performance auf Boomwhackern und Kunststoffrohren, wie sie beispielsweise auch die „Blue Man Group“ in ihren Auftritten benutzt.

Zum krönenden Abschluss spielte die Big Band unter Daniel Ellermann mit der großartigen Tara Saberi und läutete emotional die festlichen Feiertage ein.

02-rintelnaktuell-weihnachtskonzert-gymnasium-ernestinum-nikolai
Foto: privat

Related posts